SMP Moules » Know-how » Formenbau für technische präzisionsteile
Fabrication de moules pour pièces techniques de haute précision

Formenbau für technische präzisionsteile

Fertigung von Formwerkzeugen bis 5000 kg für technische Präzisionsteile

 

  • Mehrfachwerkzeuge mit garantierter Austauschbarkeit (bis zu 96 Stempel)
  • Etagenwerkzeuge, Abschraubwerkzeuge (hydraulisch, pneumatisch bzw. elektrisch betrieben)
  • Werkzeuge für Hochtemperaturwerkstoffe (PEEK, Ultem, PPSU usw.)
  • Flip-Top-Verschlüsse (In-Mould-Verfahren)
  • 2K- und 3K-Werkzeuge
  • Umspritzung von Einlegeteilen
  • In-Mould-Labelling (IML)
  • Heiß-/Kaltkanäle
  • Direkte seitliche Anspritzung
  • 3-Platten-Werkzeuge
  • Prototypen-/Pilotwerkzeuge

Videopräsentation